Holunder-Brotaufstrich für eine leckere und abwechslungsreiche Kost

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1 

Frisches Brot und einen aromatischen, süß-fruchtigen Aufstrich - eine tolle Alternative für Menschen, die einen großen Wert auf eine gesunde Ernährung legen und weder Schokoladenbeläge noch Honig mögen. Darüber hinaus sind es viele Kundinnen und Kunden leid, die üblichen Sortimente im Handel einkaufen zu müssen. Diese beinhalten meist immer dieselbe Auswahl. Eine optimale Ergänzung beim Frühstück oder zum Kaffeetrinken sind Brotaufstriche der ganz anderen Art. Diese haben schon zahlreiche Generationen vor uns gemocht und die Rezepturen für deren Zubereitung sind bis heute erhalten geblieben. Fibbe hat diese wieder neu entdeckt und aus den Holunderbeeren und Holunderblüten kulinarische Highlights geschaffen, die durch naturbelassene und laborgeprüfte Inhaltsstoffe aus eigenem Anbau charakterisiert sind. Durch den Einsatz schonender und mit viel Erfahrung und Herzblut umgesetzte Technologien präsentiert der Holunderhof Fibbe ganz unverfälschte Nahrungsmittel. Auf den Zusatz von Konservierungsstoffen oder künstlichen Geschmacksverstärkern wird bei allen Produkten verzichtet.

Brotaufstriche aus Holunder sind mehr als nur Nahrungsmittel

Der Brotaufstrich aus Holunder eignet sich nicht nur für normales Brot, sondern ist auf Vollkorn-, Toast- oder Weißbrot genauso schmackhaft. Auf einem frischen Brötchen, einem Baguette oder einem Ciabatta-Brot schmecken die verschiedenartigen Aufstriche ebenso gut. Durch die hübschen Verpackungen, die ganz im nostalgischen Design gehalten sind, eignen sich diese Lebensmittel sehr gut als Geschenke und werden überdies gerade von älteren Menschen sehr geschätzt. Diese können sich meist noch gut an ihre Kinderzeit erinnern, in denen es diese Marmeladen gab. Häufig wurden diese Lebensmittel angeboten, wenn es darum ging, bestimmte leichte gesundheitliche Beschwerden zu lindern und dem Körper Vitamine und Mineralstoffe zuzuführen. Auch in Kuchen wurden diese Aufstriche eingebacken oder auf verschiedenen Süßspeisen wie Eierkuchen gern verstrichen.

Produktvielfalt des Holunderhof Fibbe

Schon an der Farbe des Aufstrichs ist es zu erkennen, durch welche Zutaten sich der  Aufstrich auszeichnet. Helle, goldgelbe Brotaufstriche basieren auf den etwas herb schmeckenden und nicht so zuckerhaltigen Weinbergpfirsichen in Kombination mit den Extrakten aus den Holunderblüten. Im Gegensatz dazu sind die dunkleren Sortimente durch Zusätze aus Holunderbeeren mit Birnen und Pflaumen, Heidelbeeren und Äpfeln oder Himbeeren gekennzeichnet. Damit ist beinahe für jede individuelle Geschmacksrichtung und Vorliebe sowie für große und kleine Leckermäulchen genau das richtige Produkt dabei.


   

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1